Veranstaltungen
Abschnittsfeuerwehrtag Oberfucha

 

Beim diesjährigen Abschnittsfeuerwehrtag in Oberfucha wurden am 30.04.2022 zwei Kameraden unserer Feuerwehr geehrt. Robert Krayatsch erhielt das "Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeiten auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesen" für 25 Jahre, und Manfred Schreibmeier für 40 Jahre. Die Mitglieder der FF Geyersberg gratulieren den Beiden sehr herzlich!

v.l.n.r: VM Lukas Lechner, HFM Robert Krayatsch, LM Manfred Schreibmeier, V René Gloimüller

 

 

 

 

 

 


 

 
Abschnittsfeuerwehrtag in Geyersberg

 

Am Freitag dem 10. September 2021 fand im Veranstaltungszentrum in Geyersberg der diesjährige Abschnitts-Feuerwehrtag statt. Nach dem Corona bedingten Ausfall des letzten Jahres konnte diese Veranstaltung unter strengen Sicherheitsmaßnahmen heuer wieder stattfinden. Abschnittsfeuerwehrkommandant Herbert Bagl begrüßte die rund 100 Kammeraden aus den 20 Feuerwehren des Feuerwehrabschnitts Mautern. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der Dunkelsteiner Blasmusik.

 

 

Zum Höhepunkt zählte die Ehrung zahlreicher Kameraden. In unserer Feuerwehr erhielten einige Mitglieder das "Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeiten auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesen". Kommandant Werner Wieländer erhielt es für 25 Jahre, Johann Brunthaler, Leopold Lechner und Robert Messerer für 40 Jahre Tätigkeit innerhalb unserer freiwilligen Feuerwehr. 

 

  

 


 

 
Wahl des neuen Kommandos

 

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie, fand dieses Jahr keine reguläre Mitgliederversammlung statt. 

Nichtsdestotrotz fand unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen dennoch die Wahl des neuen Kommandos am 6. Jänner 2021 im FF-Haus Geyersberg statt. 

 

 
höchste Sicherheitsvorkehrungen bei der diesjährigen Neuwahl des Kommandos 
 

 

Werner Wieländer wurde als Kommandant, und Matthias Schmotz als Kommandant-Stellvertreter gewählt. Wie schon in der vergangenen Periode werden diese zwei Kameraden die FF Geyersberg durch die nächsten 5 Jahre führen. Neu im Kommando ist René Gloimüller als Leiter des Verwaltungsdienstes.

 

 
 das neu gewählte Kommando: v.l.n.r: Leiter des Verwaltungsdienstes René Gloimüller, Kommandant Stellvertreter Matthias Schmotz und Kommandant Werner Wieländer
 
 
 
 
Kommandant Werner Wieländer bei der Stimmabgabe
 
 
 
Kommandant-Stellvertreter Matthias Schmotz bei der Stimmabgabe
 
 
 
v.l.n.r: Kommandant-Stellvertreter Matthias Schmotz, Bürgermeister Mag. Roman Janacek
 
 

 

 

 

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 26